19.10.2019, 11:52
Mbappe, Felix & Co.

Die größten Offensivtalente in FIFA 20

von NGL-Redaktion
Foto: NGL/EA SPORTS
Foto: NGL/EA SPORTS

Die Liste an hochtalentierten Angreifern ist lang, die gezahlten Ablösesummen hoch. Aber welche Offensivspieler verfügen in FIFA 20 über das höchste Potenzial?

Der entscheidende Wert, um das Talent eines Spielers in FIFA 20 zu bestimmen, ist sein (dynamisches) Potenzial. Es zeigt an, auf welchen Gesamtwert sich der Spieler in Zukunft noch steigern kann. Talente kosten meist deutlich weniger als etablierte Stars und sind dank ihres jungen Alters auch immer eine Investition in die Zukunft. Im Fokus stehen dieses Mal die zehn größten Offensivtalente in FIFA 20, die ein Potenzial von mindestens 89 haben.

Die zehn größten Offensivtalente in FIFA 20

Moise KEAN (FC Everton) - ST, Gesamtwertung 76, Potenzial 89

Rodrygo (Real Madrid) - LF/RF/ST, Gesamtwertung 76, Potenzial 89

Lautaro Martinez (Inter Mailand) - ST, Gesamtwertung 81, Potenzial 89

Mikel Oyarzabal (Real Sociedad) - LF/LM/RF, Gesamtwertung 82, Potenzial 89

Luka Jovic (Real Madrid) - ST/MS, Gesamtwertung 83, Potenzial 89

Ousmane Dembele (FC Barcelona) - RF/LF Gesamtwertung 84, Potenzial 90

Vinicius Jr. (Real Madrid) - LF, Gesamtwertung 79, Potenzial 92

Leroy Sane (Manchester City) - LF, Gesamtwertung 86, Potenzial 92

Joao Felix (Atletico Madrid) - MS/ST, Gesamtwertung 80, Potenzial 93

Kylian Mbappe (Paris Saint-Germain) - ST/RF, Gesamtwertung 89, Potenzial 95