ESPORTNEWS

12.07.2021, 15:15
brasilianischer Mittelfeldspieler

FIFA 21: Lucas Paquetá via Summer Stars-SBC erhältlich

von Alexander Maier
Foto: EA SPORTS

EA SPORTS hat am Sonntag (11.07.) ein neues Summer Stars-Spezialobjekt von Lucas Paquetá für FIFA 21 Ultimate Team (FUT) via SBC veröffentlicht.

Im Viertel- und Halbfinale der Copa América traf Paquetá für die Brasilianer, die Finalniederlage (0:1) gegen Argentinien konnte der offensive Mittelfeldspieler allerdings nicht verhindern. Mit seiner persönlichen Leistung beim Kontinentalturnier dürfte der 23-Jährige, der sich als Stammspieler etabliert hat, dennoch zufrieden sein. In der abgelaufenen Ligue 1-Saison stand er in 30 Partien für Olympique Lyon auf dem Platz und konnte mit neun Treffern und sechs Vorlagen zum am Ende verdienten vierten Tabellenplatz beitragen. EA SPORTS hat den Offensivakteur am Sonntag mit einem Summer Stars-Spezialobjekt ausgestattet.

Summer Stars-Paquetá verfügt über ein Overall-Rating von 94 und ist damit um 18 Zähler stärker als seine gewöhnliche Gold-Karte (76). Der Brasilianer überzeugt durch fünf Attribute mit mindestens 90 Punkte, das Tempo (94), das Dribbling (96) und der Abschluss (94) sind die Highlights. Der Abschluss der entsprechenden Squad Building Challenge (SBC) kostet rund 270.000 Münzen (Stand: 12.07.), insofern alle benötigten Spieler zuvor gekauft werden müssen. 

Anforderungen der Paquetá-SBC

Ligue 1: Mindestens ein Ligue 1-Spieler, Team-Gesamtbewertung von mindestens 85 und Teamchemie von mindestens 60.

Länderspiel: Mindestens ein Spieler brasilianischer Nationalität, Team-Gesamtbewertung von mindestens 87 und Teamchemie von mindestens 55.

Weitere News