26.01.2021, 11:40
fünf europäische Ligen

FIFA 21: Upgrade- und Premium-Upgrade-SBCs verfügbar

von Alexander Maier
Foto: EA SPORTS
Foto: EA SPORTS

EA SPORTS hat je zwei Upgrade-SBCs für La Liga, die Ligue 1, die Premier League, die Serie A und die Bundesliga in FIFA 21 Ultimate Team (FUT) veröffentlicht.

Die FIFA-Community hat parallel zum Team of the Year (TOTY)-Event in FUT die Möglichkeit, via Squad Building Challenges (SBCs) neue Spieler aus bestimmten Ligen zu ziehen. Teil der Aktion sind die fünf relevantesten europäischen Spielklassen – Bundesliga, La Liga, Premier League, Ligue 1 und Serie A. Dabei steht für jede Liga eine Upgrade- und eine Premium-Upgrade-SBC zur Verfügung. Während die Premium-Ableger zwölf Karten versprechen, von denen drei Spieler selten sind, gibt es beim normalen Upgrade drei Goldkarten inklusive einer seltenen Ausgabe.

Mit einem Preis von knapp unter 10.000 Münzen – insofern alle Spieler gekauft werden müssen – sind die Premium-Upgrade-SBCs eine gute Möglichkeit, sein Team zu verstärken. Zusätzlich hat EA das "83+ Midfielder Upgrade" veröffentlicht, bei dem zwei Mittelfeldspieler mit einem Overall-Rating von 83 oder höher warten – es wäre nicht überraschend, würde eine ähnliche SBC auch für Abwehrspieler erscheinen, wenn ab Dienstag die TOTY-Defensive in den Packs gezogen werden kann.

Anforderungen der Upgrade-SBCs: Genau elf Goldkarten und eine Teamchemie von mindestens 30.

Anforderungen der Premium-Upgrade-SBCs: Genau elf seltene Goldkarten und eine Teamchemie von mindestens 45.

83+ Midfielder Update: Eine Team-Gesamtbewertung von mindestens 83 und Teamchemie von mindestens 65.

Weitere News