27.11.2020, 19:29
Brasilianischer Flügelspieler

FIFA 21: Rodrygo als Record Breaker via Objectives

von Alexander Maier
Foto: EA SPORTS
Foto: EA SPORTS

EA SPORTS hat am Freitag (27.11.) ein Record Breakers-Objekt für Rodrygo via Objectives in FIFA 21 Ultimate Team (FUT) zur Verfügung gestellt. 

Im Rahmen der Black Friday-Promo hatte der Entwickler zuvor bereits fünf Record Breakers-Karten inklusive Kylian Mbappé und Jadon Sancho veröffentlicht, die aus den Packs gezogen werden können. Am Freitagabend hat der kalifornische Entwickler ein Spezialobjekt für den Real-Flügelstürmer Rodrygo nachgezogen, das via Objectives freigeschaltet werden kann. Damit wird der Brasilianer als jüngster Hattrick-Schütze in der Geschichte der Champions League gefeiert.

Die Record Breakers-Karte ist mit einem Overall-Rating von 83 ausgestattet und damit um vier Punkte stärker als das gewöhnliche Gold-Objekt des 19-Jährigen. Sämtliche Grundwerte wurden erhöht, die Highlights der Karte sind das 91er-Tempo und ein Dribbling-Rating von 87. Für den Abschluss der Objectives-Reihe müssen fünf Aufgaben gelöst werden, die allesamt in den Live-FUT-Freundschaftsspielen "Manager-Meisterstück" zur Verfügung stehen. Dabei sind vor allem La Liga-Spieler und Brasilianer involviert, im besten Fall reichen 13 Partien für den Abschluss.