ESPORTNEWS

15.07.2021, 06:45
mit Positionswechsel

FIFA 21: FUTTIES-Spielerwahl mit Carvajal und Manolas

von Alexander Maier
Foto: EA SPORTS

Die FUTTIES-Promo in FIFA 21 Ultimate Team (FUT) startet mit einer Spielerwahl zwischen Daniel Carvajal und Kostas Manolas, die am Freitag (16.07.) aufgelöst wird.

Obwohl der Release von FIFA 22 immer näher rückt, versorgt EA SPORTS den FUT-Modus von FIFA 21 weiter fleißig mit Content. Direkt im Anschluss an die Summer Stars-Promo werden in diesem Jahr die FUTTIES starten, die bereits aus vergangenen Ablegern bekannt sind. Dabei werden beliebte Spezialkarten aus abgelaufenen Events erneut zur Verfügung stehen, Selbiges gilt für Squad Building Challenges und Objectives. Zudem gibt es FUTTIES-Spielerwahlen, bei denen die Fans kostenlose Packs erhalten, mit denen sie sich für einen Akteur entscheiden müssen. Die erste Wahl ist bereits aktiv und wird am Freitag zum FUTTIES-Start (19 Uhr) aufgelöst.

Dabei stehen Daniel Carvajal (86) und Kostas Manolas (83) im FUTTIES-Design im Mittelpunkt. Sie stehen zunächst zwar bei denselben Ratings wie ihre gewöhnlichen Gold-Karten, wurden aber einem Positionswechsel unterzogen: Carvajal wandert von der rechten Abwehrseite ins linke Mittelfeld (LM), Manolas von der Innenverteidigung ins defensive Mittelfeld (ZDM). Das Spezialobjekt, für das der jeweilige FUT-Spieler abstimmt, wandert automatisch in seinen Verein. Der Voting-Sieger erhält am Freitag ein themenbezogenes Werte-Upgrade, der Verlierer könnte gegen Ende der Promo als FUTTIES-SBC zurückkehren.

Weitere News