01.05.2021, 19:40
Champions League-Halbfinale

FIFA 21: Alonso und Díaz im nächsten FUT-Showdown

von Niklas Aßfalg
Foto: EA SPORTS
Foto: EA SPORTS

Marcos Alonso vom FC Chelsea und Mariano Díaz von Real Madrid treten im nächsten Showdown für FIFA 21 Ultimate Team (FUT) gegeneinander an. 

Dank des 1:1 im Halbfinal-Hinspiel der Königsklasse auswärts bei Real Madrid hat sich der FC Chelsea für die zweite Partie an der heimischen Stamford Bridge einen kleinen Vorteil verschafft. Weder Marcos Alonso bei den "Blues" noch Mariano Díaz bei den "Königlichen" werden am Mittwoch (05.05.) in der Startelf erwartet, beim neuen FUT-Showdown stehen sie dennoch im Mittelpunkt. Entsprechende Spezialkarten hat EA SPORTS am Samstag (01.05.) veröffentlicht, beide warten mit Overall-Ratings von 89 auf. Der Spieler des siegreichen Vereins wird mit einem Boost von zwei Punkten belohnt, bei einem Remis wird jeweils ein Zähler aufgeschlagen. 

Alonso überzeugt in der Showdown-Variante vor allem durch sein Tempo (90), das im Vergleich zum regulären Gold-Objekt um 25 Punkte gesteigert wurde. Auch alle anderen Grundwerte sind immerhin bis in den 80er-Bereich hinein erhöht worden, wodurch der Spanier ab sofort der Gullit Gang angehört. Díaz erhält sogar drei übergreifende Attribute, die die 90er-Marke knacken: Tempo (92), Schuss (91) und Physis (91) – einzig die Defensive (56) fällt stark ab. Beide Showdown-Karten sind bis zum Anpfiff der Champions League-Partie via Squad Building Challenge (SBC) freizuschalten. Mit der günstigsten Lösungen kosten beide SBCs rund 140.000 Coins (Stand: 01.05.), insofern sämtliche benötigten Spieler gekauft werden müssen. 

Anforderungen der Alonso-SBC

Chelsea: Mindestens ein Spieler des FC Chelsea, Team-Gesamtbewertung von mindestens 84 und Teamchemie von mindestens 70.

Premier League: Mindestens ein Premier League-Spieler, mindestens ein TOTW-Spieler, Team-Gesamtbewertung von mindestens 85 und Teamchemie von mindestens 60.

Anforderungen der Díaz-SBC

Real Madrid: Mindestens ein Spieler von Real Madrid, Team-Gesamtbewertung von mindestens 84 und Teamchemie von mindestens 70.

La Liga: Mindestens ein La Liga-Spieler, mindestens ein TOTW-Spieler, Team-Gesamtbewertung von mindestens 85 und Teamchemie von mindestens 60.

Weitere News