ESPORTNEWS

14.05.2021, 19:16
TOTS-Mitglied 2018

FIFA 21: Douglas Costa mit Flashback-SBC in FUT

von Marco Wutz
Foto: EA SPORTS

Douglas Costa ist am Freitag (14.05.) eine Flashback-Spezialkarte in FIFA 21 Ultimate Team (FUT) via Squad Building Challenge (SBC) zuteilgeworden.

Der brasilianische Linksaußen pendelt seit 2017 aufgrund von Transfers und Leihverträgen zwischen Turin und München, aktuell ist der 30-Jährige wieder und noch im Trikot des FC Bayern unterwegs. Ein Haarriss im Fuß bereitete seiner Saison allerdings ein jähes Ende, sodass sich EA SPORTS für sein Spezialobjekt auf eine Zeitreise begeben hat: 2018 schaffte er es aufgrund seiner Menge an Assists für Juventus Turin in das TOTS der italienischen Serie A, das Flashback-Objekt feiert diese Leistung aus der Vergangenheit. Parallel wurde das TOTS zur Bundesliga in die Packs integriert, mit Max Kruse (90), Nadiem Amiri (90) und Jérôme Roussillon (89) erschienen weitere Akteure via SBC und Objectives.

Das Flashback-Spezialobjekt steigert seine Gesamtbewertung im Vergleich zur regulären Gold-Karte (84) um acht Zähler auf 92 Punkte. Während das Dribbling (+4) und die Geschwindigkeit (+3) ihre starken Werte nur etwas erhöhen können, erreichen mit dem Schuss (+17) und dem Pass (+13) zwei zusätzliche Attribute den 90er-Bereich. Für die Freischaltung ist der Abschluss einer SBC bis zum 20. Mai notwendig, hierfür werden mit der günstigsten Lösung rund 60.000 Coins (Stand: 14.05.) fällig, insofern sämtliche benötigten Spieler erworben werden müssen.

Anforderungen der Costa-SBC:

Bianconeri: Mindestens ein Spieler von Juventus Turin, Team-Gesamtbewertung von mindestens 83 und Teamchemie von mindestens 80.

Brasilien: Mindestens ein Spieler von brasilianischer Nationalität, mindestens ein TOTW- oder TOTS Moments-Spieler, Team-Gesamtbewertung von mindestens 84 und Teamchemie von mindestens 75.

Ligaklasse: Mindestens ein Serie A-Spieler, mindestens ein TOTW- oder TOTS Moments-Spieler, Team-Gesamtbewertung von mindestens 86 und Teamchemie von mindestens 65.

Weitere News