ESPORTNEWS

24.11.2021, 11:15
erste Namen kursieren

FIFA 22-Leaks: Club Signature-Promo wohl zum Black Friday

von Alexander Maier
Foto: EA SPORTS

Die "Club Signatures"-Promo soll laut jüngsten Leaks am Freitag (26.11.) als Teil des Black Friday in FIFA 22 Ultimate Team (FUT) erscheinen.

In FIFA 21 veröffentlichte EA SPORTS einige Recordbreaker-Spezialobjekte zum Black Friday, geht es nach der großen Leaker-Community auf Twitter, stehen im aktuellen Ableger die "Club Signatures" im Fokus. Dabei soll es sich um Spieler handeln, die ihre Vereine in den vergangenen Jahren geprägt haben und als "Gesicht" der Teams angesehen werden. Bestes Beispiel dafür ist Kevin De Bruyne, der laut Content Creator 'FUTZone' als Spezialobjekt in der Promo vertreten sein wird. Der Belgier spielt seit 2015 für Manchester City und gilt als Anführer auf dem Platz, der an den erfolgreichen vergangenen Jahren des Klubs entscheidenden Anteil hat.

Auch Giorgio Chiellini, schon seit 2005 bei Juventus Turin, sollen wir in der Promo zu sehen bekommen – seine Karte erscheint mutmaßlich via Squad Building Challenge (SBC). Hauptakteur der Promo soll neben De Bruyne der AS Monaco-Angreifer Wissam Ben Yedder werden, der seit Jahren über starke FUT-Objekte verfügt. Zudem sprechen die Leaker von Milan Skriniar (Inter Mailand) und Youcef Atal (OGC Nizza). Die bekannten Elemente des Black Friday wie Best of TOTW oder Lightning Rounds sollen unberührt bleiben. Schon am Mittwochabend (24.11.) könnte ein erster Ladebildschirm mit Ausblick auf den Pre-Black Friday erscheinen. 

Du willst die Theorie in die Praxis umsetzen und attraktives Preisgeld absahnen? Registriere dich jetzt für eines unserer nächsten kostenlosen Online-Turniere und lass die Konkurrenz hinter dir!

Weitere News