ESPORTNEWS

28.09.2021, 12:19
"Der Beste Spieler in FIFA 22"

FIFA 22: Großer FUT-Hype um Timo Werner

von Niklas Aßfalg
Foto: EA SPORTS

Diverse Tendenzen und Vorlieben haben sich in den ersten Tagen von FIFA 22 Ultimate Team (FUT) bereits herauskristallisiert, Timo Werner erfreut sich eines Hypes.

Obgleich der Chelsea-Angreifer seit der Verpflichtung von Romelu Lukaku in der Realität bei den "Blues" nicht mehr allzu oft gesetzt ist, bauen zahlreiche teils namhafte FIFA-Experten in der Frühphase von FUT 22 auf den flinken Deutschen. Werner überzeugt in seiner Gold-Version natürlich vor allem über das 91er-Tempo, auch das Dribbling (82) und der Schuss (81) fallen stark aus. Aufgeschlüsselt in die einzelnen Attribute besticht der DFB-Nationalspieler durch sein Stellungsspiel (88), seine Reaktionen (87) und seine Schusskraft (85), über Beschleunigung (93) und Sprintgeschwindigkeit (89) muss erst gar nichts gesprochen werden.

Dass die bloßen Statistiken der Qualität Werners auf dem virtuellen Rasen jedoch nicht gerecht werden, beweisen diverse Kommentare in den sozialen Netzwerken, die den 25-Jährigen ausgiebig feiern. "Timo Werner ist in der Tat der beste Spieler in FIFA 22. Er ist eine absolute Maschine und ich werde ihn nie verkaufen", schreibt etwa der bekannte Leaker und Content Creator 'FUTZone'. Jack 'Pie' McDermott stimmt uneingeschränkt zu: "Ich weiß nicht, wer dieses Wissen braucht. Aber Timo Werner ist der beste Spieler in FIFA 22." Die Lobeshymnen überschlagen sich, einigen ist der Angreifer allerdings auch fast schon zu stark. Es häufen sich auch Stimmen, die Werner für OP halten – nachvollziehbar angesichts der Tatsache, dass der ehemalige Leipziger in der absoluten Weltspitze der Stürmer derzeit nicht zu finden ist.

Du willst die Theorie in die Praxis umsetzen und attraktives Preisgeld absahnen? Registriere dich jetzt für eines unserer nächsten kostenlosen Online-Turniere und lass die Konkurrenz hinter dir!

Weitere News