ESPORTNEWS

03.12.2021, 14:12
Wer folgt im November auf Salah?

FIFA 22: Wahl zum Premier League-POTM mit TAA, Silva & Co.

von Niklas Aßfalg
Foto: EA SPORTS

Die Wahl zum Spieler des Monats November der Premier League ist eröffnet, der Sieger erhält wie üblich eine POTM-Karte für FIFA 22 Ultimate Team (FUT).

Wer folgt auf Mohamed Salah (92), der das Voting im Oktober für sich entscheiden konnte? Für den abgelaufenen Monat stehen erneut zwei Liverpool-Profis zur Wahl, beiden gelten durchaus als Favoriten: Trent Alexander-Arnold (87) hat als Rechtsverteidiger im November fünf Scorerpunkte in drei Partien gesammelt – die Ausbeute eines Stürmers. Diogo Jota (82) ist ein solcher und widmete sich seinem Kerngeschäft: dem Erzielen von Toren. Der Portugiese traf dreimal in drei Premier League-Partien, gegen den FC Southampton (4:0) gelang ihm ein Doppelpack. Den beiden "Reds" gegenüber steht ein Duo des großen Rivalen Manchester City

Joao Cancelo (86) ist nicht nur ein heißer Kandidat für das TOTGS, sondern auch auf den POTM-Titel: Jotas Landsmann legte zwei Tore seiner Teamkollegen auf, unter anderem beim 2:0 im Stadtderby gegen Manchester United. Und noch ein Portugiese zählt zum Nominiertenfeld: Bernardo Silva (86) übernahm den Abschluss bei den "Skyblues", der offensive Mittelfeldmann verzeichnete im November zwei Treffer. Als Außenseiter gelten hingegen John McGinn (78) von Aston Villa und Emmanuel Dennis (74) vom FC Watford. Der Sieger erhält wie üblich eine verbesserte POTM-Karte für FUT 22, abgestimmt werden kann auf der passenden Unterseite

Du willst die Theorie in die Praxis umsetzen und attraktives Preisgeld absahnen? Registriere dich jetzt für eines unserer nächsten kostenlosen Online-Turniere und lass die Konkurrenz hinter dir!

Weitere News