ESPORTNEWS

15.10.2021, 18:12
UcL-Live-Trio im Early Reveal

FIFA 22: Vidal, Rodrygo und Marquinhos in RTTK-Team 1

von Niklas Aßfalg
Foto: EA SPORTS

Eine Stunde vor dem Release des ersten Teams der Road to the Knockouts (RTTK)-Promo in FIFA 22 Ultimate Team (FUT) sind Arturo Vidal, Rodrygo und Marquinhos bereits enthüllt worden.

Update: Pünktlich um 19 Uhr hat EA SPORTS das erste RTTK-Team veröffentlicht, die entsprechende Meldung ist hier zu finden.

Mit einer brandneuen Promo wartet EA SPORTS am Freitagabend (15.10.) auf: Die Road to the Knockout wird aller Voraussicht nach eine Abwandlung der Road to the Final (RTTF) und somit dynamische Spezialkarten liefern, die anhand der Teamleistungen in den europäischen Wettbewerben im Overall-Rating steigen können. Das erste RTTK-Team wird um 19 Uhr in die FUT 22-Packs einziehen, eine Stunde zuvor hat der Twitter-Account der UEFA Champions League jedoch bereits die ersten drei UCL-Live-Objekte enthüllt: Arturo Vidal (85), Rodrygo (84) und Marquinhos (89) sind via Early Reveal bekannt gegeben worden. 

Während Vidal nur aufgrund des ausbaufähigen Tempos (75) noch an der "Gullit Gang" vorbeischrammt, sieht besonders die UCL-Live-Karte von Marquinhos hervorragend aus. Defensive (91), Physis (83) und Geschwindigkeit (83) wissen zu überzeugen, aber auch das Dribbling (77) und der Pass (77) fallen ordentlich aus. Rodrygo trumpft derweil in erster Linie durch sein Tempo (92) und sein Dribbling (88) auf, auch der Schuss (82) könnte durch das eine oder andere Upgrade in einen starken Bereich rutschen. Das restliche erste RTTK-Team für die FUT 22-Packs wird um 19 Uhr veröffentlicht, auch mit SBC- oder Objectives-Spielern ist zu rechnen.

Du willst die Theorie in die Praxis umsetzen und attraktives Preisgeld absahnen? Registriere dich jetzt für eines unserer nächsten kostenlosen Online-Turniere und lass die Konkurrenz hinter dir!

Weitere News