ESPORTNEWS

22.10.2021, 19:14
UCL-Live, UEL-Live und Conference League

FIFA 22: RTTK-Team 2 mit Reus, Werner & Co. in den FUT-Packs

von Niklas Aßfalg
Foto: EA SPORTS

Das zweite Team der Road to the Knockouts (RTTK) ist in den Packs von FIFA 22 Ultimate Team (FUT), Marco Reus und Timo Werner sind vertreten.

Nachdem bereits im ersten Team der RTTK mit Leroy Sané (88) und Nordi Mukiele (84) zwei Bundesliga-Profis auftauchten, bietet Team 2 erneut doppelte Bundesliga-Power: Marco Reus (89) von Borussia Dortmund und Edmond Tapsoba (84) von Bayer 04 Leverkusen sind aus den FUT 22-Packs zu ziehen. Aus deutscher Sicht ist außerdem Nationalspieler Timo Werner (88) vom FC Chelsea verfügbar, der Angreifer erfreut sich schon in seiner Gold-Variante großer Beliebtheit. Während Reus und Werner als Spieler von Champions League-Vereinen jeweils eine UCL-Live-Karte erhalten haben, ist Tapsoba als Europa League-Profi in seiner UEL-Live-Version vertreten. Ein UCL-Live-Trio war übrigens schon eine Stunde vor dem Release von der Champions League enthüllt worden

Neben Reus und Werner sind auch Frenkie de Jong (89) vom FC Barcelona, Jésus Navas (87) vom FC Sevilla, Fred (85) von Manchester United und Lucas Veríssimo (82) von Benfica Lissabon als UCL-Live-Objekte aus den Packs zu ziehen. Tapsoba wird durch Youri Tielemans (86) von Leicester City, Jordan Amavi (83) von Olympique Marseille und Krépin Diatta (82) von der AS Monaco als UEL-Live-Karten begleitet, aus der Conference League ist Stephan El Shaarawy (83) von der AS Rom erschienen. Jeweils ein Boost wird den RTTK-Objekten verliehen, falls ihr Verein in die K.o.-Phase einzieht und drei der verbleibenden vier Gruppenspiele gewinnt. 

Bernardo Silva via SBC, Kruse über Objectives

Über die elf Spezialkarten in den FUT 22-Packs hinaus wurden erneut RTTK-Objekte auf anderen Wegen verfügbar gemacht: Bernardo Silva (88) von Manchester City kann als UCL-Live-Karte via Squad Building Challenge (SBC) freigeschaltet werden, Max Kruse (84) vom 1. FC Union Berlin als Conference League-Objekt wird über den Abschluss von Objectives dem eigenen Team hinzugefügt und macht das Bundesliga-Trio vom Freitag komplett.

Du willst die Theorie in die Praxis umsetzen und attraktives Preisgeld absahnen? Registriere dich jetzt für eines unserer nächsten kostenlosen Online-Turniere und lass die Konkurrenz hinter dir!

 

Weitere News