ESPORTNEWS

16.05.22, 12:11
Auch Talisca und Romarinho in den Packs

FIFA 22: TOTS zur Saudi Professional League mit Banega

von Niklas Aßfalg
Foto: EA SPORTS

EA SPORTS hat am Sonntag (15.05.) das TOTS der Saudi Professional League für FIFA 22 Ultimate Team (FUT) veröffentlicht, Éver Banega ist an der Spitze.

Die Saudi Professional League (SPL) fliegt in Europa größtenteils unter dem Radar, großes Prestige besitzt die Spielklasse auch hierzulande nicht. Dabei stehen einige bekannte Namen im Nahen Osten unter Vertrag – auf dem Höhepunkt ihrer Karriere sind diese Profis aber nicht mehr. Éver Banega (94) vom Al-Shabab FC führt das SPL-TOTS nach Overall-Rating an, der Argentinier war früher unter anderem bei Inter Mailand, dem FC Sevilla oder Atlético Madrid aktiv. Auf Banega folgen Anderson Talisca (93) von Al-Nassr, Romarinho (92) von Al-Ittihad Dschidda, Odion Ighalo (91) von Al-Hilal und Christian Cueva (91) von Al-Fateh. 

Einziger saudi-arabischer Spieler im SPL-TOTS für die FUT 22-Packs ist Salem Al-Dawsari (90) von Al-Hilal. Via Squad Building Challenge (SBC) ist zudem Carlos Júnior (90) von Al-Shabab erschienen, über den Abschluss von Objectives kann Léandre Tawamba (90) vom Al-Taawoun FC freigeschaltet werden. Schon am Freitag hatte der Entwickler das Bundesliga-TOTS veröffentlicht, das von den beiden Bayern-Profis Robert Lewandowski und Joshua Kimmich angeführt wird. Am kommenden Freitag (20.05.) enthüllt EA SPORTS das La Liga-TOTS, dessen Voting bereits abgeschlossen ist – der große Favorit ist Karim Benzema vom Meister Real Madrid.

Du willst die Theorie in die Praxis umsetzen und attraktives Preisgeld absahnen? Registriere dich jetzt für eines unserer nächsten kostenlosen Online-Turniere und lass die Konkurrenz hinter dir!

Weitere News